FAQ´S

„Frequently Asked Questions“, englisch, für häufig gestellte Fragen. Eine Sammlung an oft gestellten Fragen und den dazugehörigen Antworten zu einem Thema.

Es geht direkt und pünktlich um 19:00 Uhr los und gibt durchgehend abwechselnd auf zwei Bühnen bis 01:30 Uhr feinsten Classic-Cover-Rock auf die Ohren!

Warm-Up:                  TSCHAU Johnny!

Hauptact 1:                Seven Hell

Mittelteil:                   TSCHAU Johnny!

Hauptact 2:                Shaqua Spirit

Das Konzert findet in der Altrheinhalle, Insel-Kühkopf-Str. 1, 64589 Stockstadt (am Rhein) statt.

In Stockstadt den Hinweisschildern zur Altrheinhalle oder Schwimmbad folgen.

Direkt vor und neben der Altrheinhalle stehen ausreichend kostenfreie Parkplätze zur Verfügung.

Ja, die Altrheinhalle ist komplett barrierefrei, ohne Stufen oder Hindernissen. Es steht ein separates Behinderten-WC zur Verfügung.

Außerdem gewähren wir freien Eintritt für eine Begleitperson schwerbehinderter Menschen. Bitte kontaktieren Sie diesbezüglich den Veranstalter unbedingt einige Tage vor der Veranstaltung.

Wir halten uns strikt an das Jugendschutzgesetz. Bitte informieren Sie sich hier(Quelle:Wikipedia) über die gesetzlichen Vorgaben. Ausnahmen wird es hierzu nicht geben.

Der Online-Kartenvorverkauf im Internet (Eventim) endet spätestens am Freitag, 09.11.2018 um 20 Uhr. Der Kartenverkauf in unserer VVK-Stelle (Niewiera, Stockstadt) endet spätestens mit Geschäftsschluss am Samstag, 10.11.2018 um 13:00 Uhr.

Bei vorzeitigem „Ausverkauf“ endet der Vorverkauf entsprechend früher.

Sollten nach Beendigung des Vorverkaufs noch Tickets verfügbar sein, wird es eine Abendkasse direkt am Eingang der Altrheinhalle geben.

Bitte beachten Sie, dass die Veranstaltung in den vergangenen drei Jahren jeweils bereits im Vorverkauf ausverkauft war!

Korrekt. Wenn das begrenzte Kartenkontingent an Tickets im Vorverkauf aufgebraucht ist und wir über die Homepage und sozialen Netzwerken „ausverkauft“ melden, dann wird es definitiv keine Abendkasse geben.

Nein, das ist nicht möglich. Für Besucher, die aufgrund einer weiten Anreise keine Tickets in der VVK-Stelle kaufen können, haben wir eigens die Möglichkeit geschaffen sich Online-Tickets über Eventim zu erwerben (Print@Home-Ticket, setzt einen Drucker voraus!).

Ja. Ein externes Security-Team wird die Einlasskontrolle (Ticket-Prüfung und Entwertung) sowie Personen- und Taschenkontrollen vornehmen. Es ist ausdrücklich nicht gestattet eigene Flaschen, Getränke, Wurfgeschosse, Waffen oder sonstige gefährliche Gegenstände in den Saal mitzunehmen. Dies wird das Security-Team zur Sicherheit aller Besucher verhindern.

Die Mitarbeiter des Security-Unternehmens werden auch im Veranstaltungssaal präsent sein. Desweiteren beachten Sie bitte, dass die Mitarbeiter mit der Sicherheit der Besucher und der Veranstaltung beauftragt wurden und deshalb auch das Recht haben, einzelnen Personen den Zutritt zu verweigern bzw. der Veranstaltung zu verweisen. Sie machen damit von ihrem Hausrecht Gebrauch!

Generell gibt es bei der Veranstaltung nur Stehplätze. Es werden einige Stehtische zum Abstellen der Getränke aufgestellt. Sollten Sie Probleme haben länger zu stehen, wenden Sie sich bitte an den Veranstalter (zentrale Anlaufstelle ist die Bon-Kasse). Wir werden versuchen Abhilfe zu schaffen.

Ja, Ihre Kleidungsstücke können Sie für 1,00 EUR an der überwachten Garderobe abgeben. Die Garderobe ist von Beginn bis Ende der Veranstaltung besetzt.

Wir übernehmen keine Verantwortung für die Inhalte der Jacken, weshalb wir Sie ausdrücklich darauf hinweisen, keine Wertgegenstände, Schlüssel, mobile Geräte oder Bargeld in den Kleidungsstücken zu lassen!

Ja. Dieser befindet sich vor dem Gebäude und ist nicht beheizt. Sie müssen für das Verlassen und erneute Betreten die Sicherheitskontrolle passieren. Das Mitführen von Glasflaschen in den Außenbereich ist nicht gestattet!

Ja, es gibt belegte Brötchen mit verschiedenen Hausmacher-Wurstsorten sowie Käse.

Das Live-Programm endet um ca. 01:30 Uhr mit dem letzten Hauptact. Eine halbe Stunde nach dem letzten Ton gibt es noch Getränke an unserer Theke, dann wird diese geschlossen.

Der Veranstalter von Rock am Rhoi ist der 11-köpfige „Stammtisch Liga e.V.“, ein eingetragener Verein ehemaliger Kerweborsch, die in ihrer aktiven Kerweborsch-Zeit im Jahre 2006 den Event ins Leben gerufen haben. Weitere Informationen finden Sie im Bereich Team.

Ja. Unser nachfolgend aufgeführter Partner fertigt nach Auftrag T-Shirts und für Damen Träger-Shirts an. Bitte setzen Sie sich direkt mit Marco Harth in Verbindung:

Werbetechnik Harth, Wilhelm-Leuschner-Str. 23, 64584 Biebesheim

Telefon: (06258) 3269

info@werbetechnik-harth.de

Wir versuchen die Bestellung an der Theke schnellstmöglich abzuwickeln. Der Bezahlvorgang ist dabei immer störend und zudem unhygienisch. Aus diesem Grund haben wir uns vor einigen Jahren dazu entschieden auf „10er-Karten“ umzusteigen. Völlig ohne Risiko. Man bekommt für 10€ eine Wertkarte im Wert von 10€, mit denen man Getränke und Speisen erwerben kann. Sollte ein Wert auf der Karte übrig bleiben, so kann man sich diesen an der Bonkasse wieder auszahlen lassen.

Load More